Mika Muschelbär

und

Anna-Margaretha

Wer ist dieser Muschelbär?

Wo will er hin, wo kommt er her?

Mit wem ist er so unterwegs?

Isst er denn auch mal einen Keks?

Einiges erfahrt ihr hier.

Für mehr lest und hört das Buch

über das muschelig-flauschige Tier.

Und, wer hat sich das ausgedacht?

Kam die Geschichte über Nacht?

Woher kommt denn die Autorin?

Leben dort Hasen mit langen Ohren?

 

Lest einfach rein, ich wünsch' viel Spaß

und, wenn ihr mögt,

dann schreibt mir was.

 

 Mikas Freunde 

 
Bilder_klein_MikaMuschelbär_Website_80

Harald der Stoplerhase

Harald ist ein toller Typ!

Er ist immer hilfsbereit und lieb.

Mit zu langen Ohren und viel Humor

stellt er sich seinen Freunden vor.

Gerda die Gripsgrille

Gerda ist eine Grille mit Grips

stell' ihr eine Frage, sie antwortet fix.

Wieselflink und blitzgescheit

ist sie das klügste Grillentier weit und breit.

Bilder_klein_Cover_Website_800x800px.jpg
Bilder_klein_Ida_Website_800x800px.jpg

Ida der Irrwegigel

Ida, ein Schlingel und stachliges Tier.

Führt alle in die Irre – nach dort und hier.

Immerzu treibt sie Schabernack.

Ihre Irrweg-Pfeile halten alle auf Trab.

 Buch + Hörbuch 

 

Mika Muschelbär - Das Buch

“Mika ist halb Muschel halb Bär.

Er ist ganz allein, das gefällt ihm nicht sehr.

Dann findet er Freunde, schließt sie ins Herz

... und endlich geht es heimatwärts.”

“Mika Muschelbär” ist ein humorvoll gereimtes Kinderbuch über  Mika, einen Muschelbären, der auf der Suche nach einem Zuhause ist. Während seiner Suche trifft Mika auf drei unterschiedliche Freunde mit denen er erfährt, wie sich Zusammenhalt anfühlt und was "Zuhause" eigentlich bedeutet.

Wo bekomme ich das Buch?

Die gebundene Ausgabe von Mika Muschelbär ist online direkt auf dieser Seite über das Kontaktformular bestellbar. Wenn ihr lieber in der Buchhandlung eures Vertrauens kaufen möchtet, ist auch das möglich.

Mika Muschelbär - Das Hörbuch

Das  Hörbuch zum Buch (natürlich ungekürzt) habe ich selbst für euch eingelesen.

Weil ich einfach sehr gerne  für Kinder lese und glaube, dass ich den Kindern meine Reime und die  Geschichte von Mika, Gerda, Harald und Ida dadurch noch näher bringen kann.

Außerdem weiß ich es selbst als Mutter zu schätzen, wenn man den Kleinen zwischendurch oder vor dem Schlafengehen auch  mal eine kleine Geschichte anmachen kann, die sie unterhält und vielleicht inspriert.

Wo bekomme ich das Hörbuch?

Das Hörbuch könnt ihr als Download oder zum Streamen auf diversen online Portalen finden. Eine kleine Überischt seht ihr hier.

 

Hintergrundinfos

Ein Cradle to Cradle-Produkt

Die Qualität des Buches an sich ist mir sehr wichtig. Besonders, wenn es sich um ein Buch für Kinder handelt, sind die Papier- und Farbauswahl entscheidende Faktoren.

Mika Muschlebär wurde in Deutschland nach dem Cradle to Cradle-Prinzip produziert und ist nicht nur Nahrung für die Seele, sondern auch für die Umwelt. Mehr Infos findet ihr unter HealthyPrinting.eu.

Mit Clara de Villiers

Ohne Clara wären Mika, Gerda, Harald und Ida nicht die, die sie sind. Ihre Illustrationen erwecken die Figuren endgültig zum Leben. Dass die vier jetzt so aussehen wie in meiner Vorstellung, liegt sicher daran, dass Clara am liebsten Tiere malt und ihre Inspiration gern am Meer sammelt.

Mehr von Clara de Villiers Illustration

 

Mein Weg zu Mika Muschelbär

Bevor Mika meinen Weg kreuzte, verbrachte ich meine Kindheit auf der idyllischen Ostseeinsel Fehmarn. Dort spielte ich mit Pippi in Bullerbü, bevor ich mich mit Kalle, Rasmus, Eva-Lotta und Anders aufmachte Detektivin zu sein und schließlich im wilden Westen mit Winnetou und Old Shatterhand um die Wette ritt.
Eine Leseratte war ich als Kind allerdings nie.
Dazu entwickelte ich mich erst in meiner Studienzeit an der RWTH Aachen, wo ich Kommunikationswissenschaft studierte.
Nach meinen Studienjahren in Aachen zog es mich zurück in den Norden und ich wurde zur Wahl-Hamburgerin. Dort arbeite ich heute, wenn ich nicht gerade mit der Familie beschäftigt bin oder reime, in einer netten kleinen Firma direkt an der Waterkant.
2017 begann ich, über ein Kinderbuch nachzudenken und kam beim Wäscheaufhängen und Singen für meine Kinder auf einen Kuschel-Muschel-Bären, der im Meer lebt und unheimlich gern schmust. Aus dieser lustigen, kleinen Geschichte entwickelte sich schließlich „Mika Muschelbär“.

Kontakt

 

Du hast eine Frage ...

Trage sie gleich hier unten ein.
Dann wirst Du bald

auf dem Laufenden sein.

... oder möchtest bestellen?

Fülle hier unten bitte alles aus.

Ist die Rechnung beglichen

(16,90 € pro Stck. zzgl. Versand),

kommt das Buch ins Haus!

Vielen Dank für Deine Nachricht. Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.